Am Mittwochabend 26. Juni 2019, begrüsste der Vorstand der Randenturm-Gesellschaft Beringen die 31 anwesenden Vereinsmitglieder bei sehr warmem Wetter in der Waldwirtschaft Beringer Randenturm herzlich zur Generalversammlung. Dabei konnten auch gleich die vor einem Jahr an der GV genehmigten und vor ein paar Wochen neu installierten Waldrestaurant-Tische und -Bänke begutachtet werden.

Wie bereits vor zwei Jahren, konnte bei herrlichstem Sommerwetter am 12. August 2018 das Sommerfest auf dem Beringer Randen durchgeführt werden. Viele Gäste aus nah und fern nutzten die Gelegenheit und genossen den Sonntag in lockerer Atmosphäre im Waldrestaurant bei Essen, Trinken und Livemusik.

Wegen des schlechten Wetters musste die GV am Mittwochabend 27. Juni 2018 im Restaurant abgehalten werden. Nach der Begrüssung durch den Präsidenten Andreas Brühlmann erfolgte die Präsenzerfassung, 30 stimmberechtigte Mitglieder waren anwesend.

Im März 2019 wurden die Tisch- und Bankgarnituren im Aussenbereich des Waldrestaurantes  mit neuen Holzbelägen versehen. Die in die Jahre gekommenen Bänke und Tische waren für die Gäste nicht mehr zumutbar, sodass an der Generalversammlung 2018 der Randenturm-Gesellschaft Beringen beschlossen wurde, diese zu ersetzen.

Der schon längere Zeit nicht mehr funktionale Rundlauf und die verwitterten Stossdämpfergummis an der Wippe (Gigampfi) wurden durch das Vereinsmitglied Bernhard Hänzi demontiert und mit grossem Aufwand repariert und gangbar gemacht.

An der Generalversammlung vom 22. Juni 2016 wurde beschlossen, die ausgebleichten, zermalten und zerkratzten Panoramatafeln auf dem Turm zu ersetzen. Dazu wurden vier neue Panoramatafeln in Auftrag gegeben, welche nun installiert wurden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.